Vereinslogo erstellen – nicht nur für Profis

Tutorials - Oktober 29, 2013 admin 0 comments

Vereinslogo erstellen

Denken Sie auch, dass die professionelle Logoerstellung, z.B. für einen Verein, nur Mediengestaltern vorbehalten ist? Setzen Sie doch Ihre eigenen Ideen mit Hilfe von geeigneter Software selber um.
Auf dem Gebiet der Bildbearbeitung stellt Adobe Photoshop ein tolles Instrument für den grafisch interessierten User zur Verfügung.

 

Was brauchen Sie, um kreativ zu sein?

Als erstes eine gute Idee. Zusätzlich das Programm Photoshop, aktuell in Adobe CS6 enthalten. Dies ist das geeignete Hilfsmittel, um Ihre Vorstellungen in die Tat umzusetzen. Ältere Versionen sind natürlich genauso in der Lage, hochwertige Logos zu erstellen.

Photoshop ist ein intuitiv zu bedienendes Bildbearbeitungsprogramm mit mächtigen Werkzeugen, die Ihnen helfen, das gewünschte Design zu erstellen.
 

Grundform erstellen:

Öffnen Sie Photoshop und legen Sie mit „Datei-Neu“ eine Grundfläche an, auf der Ihr Logo erstellt werden soll. Wählen Sie eine geeignete Größe und mindestens 300dpi Auflösung, um die notwendige Druckqualität bereit zu stellen.

Als Hintergrundinhalt wählen Sie transparent aus. In diesem Beispiel wird ein rundes Logo mit Text erstellt. In der Werkzeugpalette wählen Sie Auswahlellipse aus. Falls Sie nur das Viereck sehen, klicken Sie dieses an und halten Sie die linke Maustaste gedrückt.
Es öffnet sich ein Kontextmenü mit den möglichen Formen. Wählen Sie den Kreis aus und ziehen diesen auf Ihrer Grundfläche mit gedrückter linker Maustaste auf. Wenn Sie gleichzeitig die SHIFT-Taste gedrückt halten, wird der Kreis proportional rund gezeichnet.
 

Farbgebung:

Färben Sie den Kreis mit Hilfe des Füllwerkzeugs und der entsprechenden Farbe ein. Erstellen Sie auf die gleiche Weise einen zweiten, etwas kleineren Kreis, den Sie in den ersten Kreis hineinstellen. Mit der ENTF-Taste löschen Sie nun den Inhalt des inneren Kreises und erhalten somit einen Ring.

Mit einem Doppelklick auf die aktuelle Ebene öffnet sich das Menü „Ebenenstil“ und ermöglicht weitere grafische Effekte. Klicken Sie auf „Abgeflachte Kante und Relief“ und verschieben Sie den Regler bei „Farbtiefe“ auf 1000%, Den Regler für „Größe“ auf 100 Pixel schieben, damit eine Kante entsteht.
 

Füllung:

Dieser Kreis lässt sich mit Farbe und/oder Text füllen. Wählen Sie das Textwerkzeug, stellen die gewünschte Schriftart, Schriftgröße und Farbe ein. Mit Doppelklick auf die Textebene öffnen Sie wieder die „Ebenenstil“-Auswahl und können den Text mit gewünschten Effekten verändern. Speichern Sie Ihren Entwurf als Photoshop Datei ab.

In beigefügtem Video können Sie verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten sehen. Lassen Sie sich inspirieren.
 

 

Aufnäher:

Zeigen Sie Ihr Logo z.B. als Aufnäher auf:

 
Aufnäher können Sie schon in kleinen Stückzahlen direkt unter http://www.aufnaeher-express.de bestellen, natürlich auch komplett mit passenden Textilien.